Detailansicht

Alter: 53 days

Spatenstich Feuerwehrhaus St. Gilgen

Kategorie: Informationen

10.10.2021 - Neu und Umbau des Feuerwehrdepots


Am vergangenen Sonntag, dem 10. Oktober 2021 durften wir die Spatenstichfeier für unser "neues"Feuerwehrhaus durchführen.

Bei diesem Projekt handelt es sich um einen Sanierungs- und Erweiterungsbau beim bestehenden Feuerwehrhaus. Unser Depot wurde in den Jahren 1950 bis 1951 erbaut und ist seit unserer Gründung im Jahr 1875 erst das zweite gemauerte Depot, welches unserer Wehr Unterschlupf bietet.

Umsomehr freut es uns, dass wir am aktuellen Standort bleiben können. Die Feuerwehr St. Gilgen ist als Institution der Gemeinde ein wichtiger Bestandteil unserer Bevölkerung und daher gehört sie auch in unser Dorf und nicht außerhalb. (Für einen kompletten Neubau müsste laut Richtlinie mind. 6.000m² Grund zur Verfügung stehen).

Im Anbau richtung Friedhof werden künftig unsere 5 Fahrzeuge untergestellt sein. Unsere derzeitige Fahrzeughalle wird umgebaut zu Büro's, Werkstätten, Umkleiden und einen eigenen Raum für unsere Feuerwehrjugend.

Im hinteren Teil, richtung Kinogasse, gibt es einen zweiten Anbau. Dort entsteht ein sogenanter Multifunktionsraum. Dieser bietet Sitzplatz für ca. 80 Personen. Neben der Feuerwehr, die ihn als Aufenthalts- und Bereitstellungsraum verwendet, kann dieser von jedem Verein für z.B. Sitzungen, Vorträge, Tanzproben, etc. gebucht werden.

Die geplante Fertigstellung für dieses Projekt ist für Frühjahr / Sommer 2023 geplant.

 

 


Von: Redaktion FF