Detailansicht

Alter: 46 days

Auspumparbeiten

Kategorie: Einsätze 2020

06.09. - Laim


In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden wir zu einem Wasserschaden in Laim gerufen.

In einer Wohnung eines Mehrparteienhauses trat durch eine defekte Leitung Wasser ein und überwschwemmte in weitererfolge auch Stiegenhaus und Keller. Die Wohnung stand bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte ca. 5 - 7 cm Unterwasser. 

Mithilfe von Nasssaugern konnte das Wasser aus dem Wohnbereich und aus dem Keller abgesaugt werden. Das Wasser im Stiegenhaus wurde mittels Wasserschiebern entfernt.

Ein Installateur wurde noch während des Einsatzes zur Reparatur der defekten Leitung gerufen.

Nach ca. 2 Stunden konnten alle Kräfte die Einsatzstelle verlassen und ins Zeughaus einrücken.

Im Einsatz:

  • RLF-A St. Gilgen
  • LF-A St. Gilgen
  • VF St. Gilgen
  • 19 Mann
  • Polizei

Einsatzleiter: VI Christopher Fischer


Von: Redaktion FF