Detailansicht

Alter: 34 days

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Kategorie: Einsätze 2021

17.12. - B158 höhe Wintersteller


Aus noch ungeklärter Ursache fuhr ein Lenker eines PKWs im Baustellenbereich auf der B158 auf Höhe KFZ Wintersteller gegen eine Betonleitwand und in weiterer Folge gegen eine am Baustellengelände abgestellte Baumaschine.

Die FF St. Gilgen wurde zu den Aufräumarbeiten nach dem Unfall alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, war bereits ein Bergeunternehmen mit der Bergung des PKWs beschäftigt. Das Unternehmen wurde von den Einsatzkräften dabei unterstützt.
Ebenso wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe gebunden und die Betonleitwand, die bei dem Aufprall verschoben wurde, wieder richtig in Stellung gebracht.

Im Einsatz:

  • RLFA
  • LFA
  • MTFA
  • VF
  • 16 Mann

Von: Redaktion FF