Detailansicht

Alter: 34 days

PKW Überschlag

Kategorie: Einsätze 2021

20.08. - Höhe Gimsenwirt


Ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, so lautete das Einsatzstichwort, ereignete sich am Freitag um kurz vor 22:30 Uhr auf der B158.

Zum Glück konnte der ersteintreffende Einsatzleiter feststellen, dass keine Person mehr in dem Fahrzeug eingeklemmt war. Die Fahrerin wurde zwar verletzt, konnte sich jedoch aus eigener Kraft aus dem Unfallwagen befreien. Sie wurde durch das Rote Kreuz versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Aufgabe der alarmierten Feuerwehren Fuschl und St. Gilgen mit den Löschzügen Abersee und Winkl war es den auf der Beifahrerseite liegenden PKW wieder auf seine Reifen zu stellen.

Desweiteren wurde der durch den Unfall beschädigte Wildzaun wieder repariert.

Der Einsatz konnte um 00:15 Uhr endgültig beendet werden.

Im Einsatz:

  • FF Fuschl, 28 Mann
  • LZ Abersee, 20 Mann
  • LZ Winkl
  • FF St. Gilgen, 22 Mann
  • Rotes Kreuz
  • Polizei

Von: Redaktion FF