Detailansicht

Alter: 20 days

Brand Gaststätte

Kategorie: Einsätze 2018

24.10 - Haus am Hang


Zu einem Brand Hotel, Gaststätte wurde die gesamte Feuerwehr St. Gilgen mit beiden Löschzügen Abersee und Winkl um kurz vor 4 Uhr in der Früh gerufen.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass bereits Rauch aus einer Lüftungsöffnung vom Keller austrat. Es wurde sofort ein Atemschutztrupp in das Gebäude geschickt, um den Brand genau zu lokalisieren und zu bekämpfen. Als der Brandherd gefunden war und ausgeschlossen werden konnte, dass sich noch Personen in dem Gebäude befinden, konnte sofort mit der Brandbekämpfung begonnen werden.

Durch die Arbeit von 4 Atemschutztrupps konnte das Feuer rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Simultan wurde eine Wasserversorgung von einem naheliegenden Bach sowie einem Hydranten aufgebaut.

Ca. gegen 5 Uhr konnte "Brand-Aus" gegeben werden.

Im Einsatz:

  • FF St. Gilgen
    • RLF-A, DLK-A, LF-A, VF, 19 Mann
  • LZ Abersee
    • TLF-A, LF-A, MTF-A, 29 Mann
  • LZ Winkl
    • LFW-A, MTF, 9 Mann
  • PI St. Gilgen
  • RK Strobl
  • Einsatzleiter: OFK ABI Karl Paul

 

 


Von: Redaktion FF