Detailansicht

Alter: 18 days

Fahrzeugbergung

Kategorie: Einsätze 2018

04.10. - LKW drohte umzustürzen


Am 04. Oktober 2018 wurde die Feuerwehr St. Gilgen von der LAWZ Salzburg zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Kleinlaster war gerade am Zuliefern einer Baustellentoilette. Beim Retourfahren über die Baustellenzufahrt, kam der Lenker auf der Fahrerseite neben die Fahrbahn und rutsche über das Bankett ab. Das Fahrzeug kam in einer Schräglage zum Stillstand und drohte umzustürzen.

Die Feuerwehr hat das Fahrzeug mit Hilfe eines Baggers, welcher gerade auf der Baustelle tätig war, von der Seite gegen das Umstürzen gesichert. An der Vorderseite des Kleinlasters wurde die Seilwinde des RLF montiert und wieder auf die Straße herausgezogen. Am Fahrzeug entstanden keine Schäden.

Mannschaft 8 Mann

RLFA St. Gilgen

VF St. Gilgen

Einsatzleiter: VI Fischer


Von: webmaster FF